PHILOSOPHIE IM WEINBERG...

Im Weinberg hat man immer eine Arbeitsmethode angewandt, die alle möglichen negativen Auswirkungen auf die Umwelt beseitigt.
Man strebt dazu, die Produkte auf Basis von Kupfer und Schwefel zu verwenden, die Herbizide und die Unkrautbekämpfungsmittel und die Trockenmittel werden nicht verwendet; die Trauben, die bevorstehend zu reifen sind, werden nicht mit Fungiziden besprüht.
Es ist beabsichtigt die Umwelt wie es nur möglich ist, uns, die im Weinberg arbeiten und den Endverbraucher zu schützen. .